Ballschule - Eisenbahner-Sportverein Ludwigshafen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abteilungen > Ballschule
Am 10.Januar  2007 ging mit der Ballschule beim ESV ein neues Sportangebot speziell für Kinder  von 5-8 Jahren an den Start. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der  nachfolgenden Tabelle. Das Angebot wird auch von der Bewegungswerkstatt  Ludwigshafen empfohlen. Der Stadtverwaltung, insbesondere Herrn Thomas  Gerling und Frau Heike König gilt unser besonderer Dank für die  Unterstützung und Mithilfe in der Vorbereitungsphase.
In der  Ballschule wird das „ABC des Spielens“ gelehrt. Grundlage liefert das  international anerkannte Konzept der Ballschule Heidelberg, das auf der  Forschung von Herrn Prof. Dr. Klaus Roth vom Institut für Sport und  Sportwissenschaft der Uni Heidelberg aufbaut. Das Programm beruht auf  neuesten trainingswissenschaftlichen und sportpsychologischen Erkenntnissen  und besitzt bundesweit einzigartigen Charakter. Die Kinder werden nicht in  einer Sportart spezialisiert. Es gilt das Motto „vielseitiges Spielen“ mit  dem Ziel, den Kindern Spaß am Spielen mit dem Ball zu vermittelt.
Viele Kinder  im Grundschulalter können keinen Ball fangen oder werfen. Große Defizite sind  augenscheinlich, Motto „auch motorisch betrachtet, sind viele unserer Kleinen  nicht fit für Pisa“. Genau hier setzt die Ballschule an.
Alle Infos  über die Ballschule im allgemeinen können über die Internetseite
www.ballschule.de eingeholt werden!
Interessierte  Eltern sollten sich direkt melden bei:
Gisela Kockjeu
(Abteilungs-  und Übungsleiterin Ballschule),

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü